Bilder

Fechtsport Club Berlin e.V.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können hier aus Freude an diesem schönen Sport, hauptsächlich im Florett und Degen, trainieren.

Der sportliche Erfolg steht nicht im Hintergrund. Gute Nachwuchsarbeit im Schüler, B- & A-Jugendbereich gehört zu den Zielen des FSC. Neben vielen Titeln bei Berliner Ranglistenturnieren und Meisterschaften zählen zu den größten Erfolgen des Vereins ein 2. Platz beim Kadetten-Weltcup in Halle, Finalplätze bei Deutschen Meisterschaften und der Gewinn der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der A-Jugend mit der Berliner Mannschaft im Herrenflorett.
Der Fechtsport Club Berlin e.V. bietet Interessierten fast jeden Alters die Möglichkeit, diese schöne und faszinierende Sportart unter qualifizierter Anleitung zu erlernen. Daneben gibt es im FSC ein buntes Vereinsleben mit Turnieren, Trainingslagern und Vereinsfesten.

Fechten – ein Sport für alle Sinne

Es kommt auf Reaktionsvermögen, Schnelligkeit, Disziplin, Konzentration und Koordination an. Treffen ohne getroffen zu werden ist das Ziel jeder Begegnung auf der Fechtplanche. Taktik und Strategie machen das Fechten auch zum Denksport.

Fechten – ein sicherer Sport

Fechten besitzt eine lange Tradition und viele Facetten. Sogar als es beim Duell noch um Leben und Tod ging, waren Konventionen und Fairness unabdingbar. Daran hat sich bis heute nichts geändert – die Entwicklung zu den heutigen Sportgeräten und die Schutzkleidung bei Training und Wettkampf haben den Fechtsport zu einer der sichersten Sportarten der Welt werden lassen.

Fechten – ein Sport für jeden

Jeder kann eigentlich fechten, der Lust und Spaß daran hat, seine Fähigkeiten zu trainieren und sich mit Gleichgesinnten zu messen.

Fechten – ein Sport für jedes Alter

Fechten ist ein Sport, der keine Altersgrenze kennt. Menschen von 8 bis 80 können ihn gleichermaßen ausüben.

Fechten – ein individueller Sport

Drei Sportgeräte stehen je nach Vorlieben und persönlicher Prägung zur Auswahl: Florett, Degen und Säbel. Welche Waffe zu wem passt, entscheidet die persönliche Neigung und wie man damit zurechtkommt. Den besten Rat kann der Fechttrainer geben.

Fechten – im Verein am schönsten

Dort finden Sie Ihren Trainer, dort erhalten Sie die richtige Anleitung und Ausbildung, dort zeigt man Ihnen die nötige Technik, um zu treffen ohne getroffen zu werden.

Fechtsport Club Berlin e.V.

Benediktinerstraße 34
13465 Berlin
Ruf: 40 30 48 71
Fax: 40 30 48 72